LA BESTIA
Train of the Unknowns

Die Casa des Migrantes im Norden Mexiko City's ist eine von der katholischen Kirche betriebene Hilfseinrichtung für lateinamerikanische Migranten. Hier dürfen sie auf ihrem Weg nach Norden für 48 Stunden Rast machen. „La Bestian“ betrachtet anhand eines Ortsportraits die Geschichten der Geflüchteten und sozialökonomische Zusammenhänge in Lateinamerika. 

*Festivalauswertung 2019 / 2018

Festival's - 2018
IDFA international documentary film festival amsterdam
14. - 25.11.2018  *internationale Premiere

DOK.fest München 02. - 13.05.2018 *Weltpremiere

Festival's - 2019

FIPADOC - Januar 2019 *Erasmus+ Award
Landshuter Short Film Festival - März 2019
SHORTS Offenburg -2019 *Publikumspreis
Achtung Berlin Film Festival - 2019
13. Festival of Tolerance - JFF Zagreb - 2019
Mecal Barcelona Short Film Festival - 2019
Sehsüchte int. Student Film Festival - 2019

regie
producer
cinematographer 
edit
sound
grading

a production by

MANUEL INACKER
KARLA STÖHR, NICOLE JATTA
FALCO SELIGER
LAURA C. ESPINEL
SEBASTIAN SANCHEZ JORDAN
FALCO SELIGER
FILMUNIVERSIÄT BABELSBERG KONRAD WOLF

Show More

© 2020 Falco Seliger · Impressum / Imprint
This site is optimised for Google Chrome.

  • Instagram
  • Twitter
  • Facebook