MEIN BERLIN

Mein Berlin ist ein 45 min Dokumentarfilm, der seinen Sendetag zum Anlass nimmt. Der 5 Februar 2018 scheint wie ein gewöhnlicher Montag, verbirgt aber eine kalendarische Besonderheit. An diesem Tag ist die Mauer genau so lange weg, wie sie gestanden hat. (28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage) Neun Protagonisten aus Ost- und West-Berlin zeigen uns "ihr Berlin". Es entsteht ein komplexes Bilder der Stadt aus beiden Seiten und beiden Zeiten. 

Presse

medienkorrespondenz.de

ARD Mediathek

Show More

Regie
Produktion
Bildgestaltung
Montage

eine Produktion von

SIMONE DOBMEIER, TORSTEN STRIEGNITZ
UTE AICHELE
FALCO SELIGER
SIMONE DOBMEIER, TORSTEN STRIEGNITZ
STUDIO MITTE BERLIN
RBB

© 2020 Falco Seliger · Impressum / Imprint
This site is optimised for Google Chrome.

  • Instagram
  • Twitter
  • Facebook